Zypern Cup 2017

Auftakttraining mit der irischen Damen Nationalmannschaft am 26.Februar in Dublin. Einen Tag später ging es über London nach Larnaca. Die irischen Damen bestritten in 9 Tagen 3 Gruppenspiele gegen Tschechien (2:0), Ungarn (0:0) und Wales (1:0). Man wurde mit 3:0 Toren und 7 Punkten Gruppensieger.

Da man vom Ranking in der Weltspitze nicht unter den ersten zehn Mannschaften stand, mußten wir das Spiel um Platz 3 gegen Nordkorea spielen. Man konnte bis zur 75. Minute das 0:0 halten, bevor die Nordkoreanerinnen durch ein Freistoßtor mit 0:1 in Führung gingen. Das zweite Gegentor folgte zeitnah. Unserem irischen Team gehört ein großes Lob für diese tolle Leistung.

Von rechts: Trainer Colin Bell, Co Trainer Tom O'Connor, TW Trainer Michael Tiger Kraft und Physiotherapeutin Jenny Brannigan


Das Team hinter dem Trainerstab


Erfolgreiches Turnier gespielt


Trainingsende und Rückfahrt im Bus


Alan Redmond und Team vor Abfahrt zum Ungarn Spiel


Videoanalyse mit Videoanalyst Gerry Seery und Trainer Team


Tiger entspannt bei einem Cafe Latte mit vl. Ben O`Looney re. Tom O`Connor


Zypern Cup 2017

0 Comments

    Leave a Reply

    XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Sie haben Interesse an einer Partnerschaft oder einem Sponsoring? Fordern Sie unverbindlich unsere ausführliche Sponsorenmappe an!

    0
    Ihr Warenkorb